Gerta Amerhauser

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerta Amerhauser (* 20. April 1940 in Salzburg) ist Unternehmerin.

Leben

Gerta Amerhauser übernahm 1956 von ihrem viel zu früh verstorbenen Vater den Betrieb Bremsen Eder im Salzburger Stadtteil Gnigl als kleine Werkstätte mit Tankstelle. Sie baute den Betrieb kontinuierlich aus, zuletzt eröffnete sie 2005, auf dem um einen von den ÖBB erworbenen Grund erweiterten Stammsitz, eine der modernsten Lkw-Werkstätten Österreichs.

Auszeichnungen

Quellen