Hauptmenü öffnen

Heimat- und Brauchtumsgruppe Jung Alpenland

Gruppenfoto von Jung Alpenland beim Maibaumaufstellen 2018 beim Petersbrunnhof in Salzburg
Maibaumaufstellen von Jung Alpenland am 1. Mai 2018 beim Petersbrunnhof

Heimat- und Brauchtumsgruppe Jung Alpenland ist ein Brauchtumsverein in der Stadt Salzburg.

Allgemeines

Seit dem Jahr 1952 obliegt der Heimat- und Brauchtumsgruppe Jung Alpenland die ehrenvolle Aufgabe, mit etwa 80 bis 100 Tanzpaaren aus der Stadt Salzburg und ihren Umlandgemeinden alljährlich den Fackeltanz auf dem Residenzplatz zur Eröffnung der Salzburger Festspiele auf dem Residenzplatz durchzuführen. Auch Die Wilde Jagd vom Untersberg, der Glöcklerlauf sowie das Maibaumaufstellen gehören zu den traditionellen Veranstaltungen des Vereins.

Weblink

Quelle