Hirschzunge

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Salzburg, Osterhorngruppe, St. Gilgen, Fürberg (St. Gilgen) Umgebung, 2004.06.06, Bild von: Michael Kurz
Hirschzunge am Hellbrunner Berg

Die seltene Hirschzunge ist leicht zu erkennen, da sie als einziger in Salzburg heimischer Farn unzerteilte Blätter besitzt. Die Hirschzunge wächst in feuchten Schluchtwäldern, oft am Rand eines Baches.

Weblinks

Quellen