Hotel Auhof (St. Wolfgang)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Geschlossen
geschlossen  Der hier beschriebene Betrieb oder die Einrichtung existiert in dieser Form nicht mehr. Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Das Hotel Auhof (St. Wolfgang) in der Salzkammergut-Gemeinde St. Wolfgang am Wolfgangsee ist im Besitz von Dietrich Mateschitz (Red Bull).

Allgemeines

2005 erwarb Mateschitz dieses Viersternehotel im Südosten des Gemeindegebiets von St. Wolfgang. Als Kaufpreis wurden 13 Mill. Euro kolportiert. Das Anwesen umfasst 4,5 Hektar Grund mit 600 Meter Seeufer. Derzeit (2012) wird das Gebäude privat genutzt, Pläne für ein Luxushotel wurden vorerst ad acta gelegt.

Quelle

Salzburger Nachrichten, 8. November 2012, "Das Reich des Dietrich Mateschitz"