Karkogel

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Karkogel ist ein Flurname in der Tennengauer Marktgemeinde Abtenau.

Geografie

Weder das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen noch SAGIS kennen einen Karkogel in Abtenau. Diese Bezeichnung wird für einen Geländeabschnitt südöstlich des Marktgemeindezentrums verwendet, der sich von ca. 750 m ü. A. bis auf 1 200 m ü. A. erstreckt.

Allgemeines

Im Bereich dieses sogenannten Karkogels befinden sich zwei Liftanlagen sowie eine Sommerrodelbahn ein kleiner Bergsee. Südöstlich dieses Gebiets bildet der Kleine Traunstein (1 659 m ü. A.) den Beginn der Gipfel des Tennengebirges.

Namentlich weisen noch die Karkogelhütte, die Karalm und der Karriedel auf den Karkogel hin.

Quelle