Keeskogel

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Keeskogel

Der Keeskogel ist ein Berg in den Hohen Tauern. Er ist (2 884 m ü. A.) hoch.

Allgemeines

Der Keeskogel mit dem Gstößkees und dem Hochkar Gstöß ist die höchste Erhebung in Hüttschlag. Der Gipfel liegt am Talschluss des Großarltales und ist im freien Gelände erreichbar, wobei für die etwa 1700 Höhenmeter Aufstieg nur vereinzelt Wege und Steige vorhanden sind.

Hütten und Almen

Bildergalerie

weitere Bilder

 Keeskogel – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quellen

  • Amap