Hauptmenü öffnen

Leoganger Kinderkultur

Die Leoganger Kinderkultur war eine Veranstaltung, die von 1990 bis 2013 in der Pinzgauer Gemeinde Leogang alljährlich stattfand.

Geschichte

Initiator war Werner Sandner. Nach 500 Einzelverstaltung erklärte Sandner im Sommer 2013, er sei müde, der ständige Kampf in den verschiedensten Ebenen habe ihn mürbe gemacht und er beendete die Leoganger Kinderkultur. Zuletzt mussten für ein Projekt bis 100 Unterstützer gefunden werden, damit das Vorhaben realisiert werden konnte.

Die Projekte

Quelle