Malerei am Gasthof Vogl (Frontfassade)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fassade des Voglwirts.

Die Malerei am Gasthof Vogl ist ein Wandbild in der Flachgauer Gemeinde Anthering.

Geschichte

Wann das Bild entstanden ist und der Name des Malers waren nicht mehr zu eruieren.

Beschreibung

Das ovale Wandbild (0,75 mal einem Meter) befindet sich an der Frontfassade des Voglwirts in Anthering auf der nach Osten ausgerichteten Frontfassade in ca. sieben Meter Höhe. Die Tafel zeigt in der oberen Mitte die Muttergottes von Maria Plain mit Sternenkranz, darunter der heilige Sebastian an einem Baum, links davon sieht man den heilige Leonhard in ockerfarbigem Gewand mit braunem Mantel und Turban vor einem Felsen, neben ihm stehen eine Kuh mit Glocke, ein Schaf und ein Pferd. Rechts davon befindet sich der heilige Florian mit Lanze und Helm, der aus einem Holzeimer Wasser über ein brennendes Bauernhaus gießt.

Quelle