Marktplatz (Thalgau)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Markplatz, gelber Asphalt im Zentrum
Karte
Restaurant Platzhirsch am Marktplatz
Eröffung und Einweihung des erneuerten Marktplatzes am 21.5.2017, Collage

Die Marktplatz ist der historische und verkehrstechnische Mittelpunkt der Flachgauer Marktgemeinde Thalgau.

Verkehr

In West-Ost-Richtung wird der Marktplatz von der Thalgauer Landesstraße durchquert, die in Thalgau westlich des Marktplatzes Salzburger Straße, östlich des Marktplatzes Mondseer Straße heißt. In südlicher Richtung geht von ihm die Thalgauegg Landesstraße aus, die in Thalgau Fuschler Straße heißt.

Die am Marktplatz befindliche Autobushaltestelle wurde am 21. März 2016 im Zuge der Umgestaltung des Thalgauer Ortszentrums an eine neu geschaffene Haltestelle etwa 100 Meter westlich davon verlegt.

Gebäude

Am Marktplatz befinden sich die Pfarrkirche zum hl. Martin Thalgau und der Landgasthof Santner (Marktplatz 2).

Bilder

Thalgauer Zentrumspano im Advent 2016
 Marktplatz (Thalgau) – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quellen