Martin Hauthaler

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Martin Hauthaler (* 14. April 1980 in Salzburg) ist Geschäftsführer des Hotels Laschenskyhof in Wals-Viehhausen.

Leben

Schon in frühen Kinderjahren keimte in Martin Hauthaler die Liebe zum Kochen, ebenfalls in jungen Jahren sammelte er im elterlichen Betrieb Erfahrungen. 1997 absolvierte er die Tourismusschule in Bischofshofen. Weitere Erfahrungen sammelte er unter anderem im Hotel Sheraton Salzburg und im Hospiz am Arlberg, ehe er im Jahr 2006 den Betrieb seiner Eltern Marianne und Matthias Hauthaler übernahm.

Martin Hauthaler ist verheiratet. Als Hobbys nennt er Radfahren, Golf, Schifahren und Tourengehen.

Quellen