Nadernachbach

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
280px
Basisdaten
Länge: XXX km
Quelle: Mein Berg
Quellhöhe: XXX m ü. A.
Mündung: bei Mein Ort in
Mündungshöhe: XXX m ü. A.
Höhenunterschied: XXX m

Der Nadernachbach entwässert den Nadernachgraben, ein nördliches Seitental des Oberpinzgauer Salzachtals.

Verlauf

Er entsteht südlich des Nadernachjoches und des Kröndlhorns in den Kitzbüheler Alpen durch den Zusammenfluss zahlreicher kleiner Bachläufe. Im gesamten Verlauf bis zur Einmündung in die Salzach im Gemeindegebiet von Krimml nimmt er weitere Zuflüsse auf.

Quelle

  • Topografische Österreichische Karte, 1:25 000, 3219 – Ost Neukirchen am Großvenediger, Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen, Wien, 2008