Schlosshotel St. Rupert

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschlossen
geschlossen  Der hier beschriebene Betrieb oder die Einrichtung existiert in dieser Form nicht mehr. Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Das Schlosshotel St. Rupert war ein Beherbergungsunternehmen im Schloss Lasserhof in Salzburg-Morzg.

Geschichte

Das Schloss wurde als Schlosshotel 1952 eröffnet. Zunächst führte es den Namen Kaiserhof, dann ab 1967 Rupertihof. Den Namen Rupertihof erhielt das Schloss dabei in Wiederbelebung eines früheren Namens nach Rupert Freiherrn von Imhof, dem Eigentümer nach 1867. Zuletzt war das Gebäude als Schlosshotel St. Rupert bekannt.

Im Jahr 2004 revitalisierte es Trachten Gössl und erweiterte es um einen Trakt.

Quellen