Hauptmenü öffnen

Thurnberg (Puch bei Hallein)

Puch mit dem dahinter befindlichen Thurnberg

Thurnberg ist die Bezeichnung für ein geografisches Gebiet im Nordosten des Gemeindegebiets von Puch bei Hallein im Tennengau

Geografie

Im Bereich der ehemaligen Bezeichnung Thurnberg befinden sich heute Ober- und Vorderthurnberg sowie St. Jakob am Thurn. Der Eberstein mit 776 m ü. A. ist die höchste Stelle im Bereich von dieses Gebiets.

Geschichte

In den Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde aus dem Jahr 1887 findet sich die Bezeichnung die Herren von Thurn am Thurnberg.[1] Noch 1914 steht in diesen Mitteilungen ... St. Jakob am Thurnberg ... (das heutige St. Jakob am Thurn).[2]

Thurnberg war auch eine alte Bezeichnung der heutigen Gemeinde Puch.[3]

Quellen

  1. Quelle ANNO, Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, 1887, Seite 201
  2. Quelle ANNO, Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, 1914, Seite 117
  3. Quelle ANNO, Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, 1934, Seite 66