Ursula Schupfer

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ursula Schupfer (* 5. April 1971) ist freie Journalistin und Gemeinderätin (SPÖ) der Stadt Salzburg.

Leben

Ursula Schupfer ist in Liefering wohnhaft, verheiratet und Mutter zweier Kinder.[1]

Dem Salzburger Gemeinderat gehört sie seit der Gemeinderatswahl 2004 an. Ihren Schwerpunkt sieht sie in der Kultur, wo sie Vielfalt sichern und kreatives Potenzial fördern will. „Leute, die etwas machen wollen, sollen ein freundliches Klima vorfinden“, sagt Schupfer, die selbst in Kulturinitiativen wie Arge oder Rockhouse gearbeitet hat.[1]

Im Gemeinderat ist sie Mitglied des Kultur- und des Bauausschusses sowie Ersatzmitglied des Stadtsenats, des Sozialausschusses und des Kontrollausschusses.

Quellen