Hauptmenü öffnen

Wegerkapelle

Die Wegerkapelle

Die Wegerkapelle ist eine Kapelle in der Flachgauer Gemeinde St. Georgen bei Salzburg.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Kapelle wurde von den Besitzern des Wegergutes aus Dankbarkeit für Gottes Segen 1890 erbaut. Die ursprüngliche Kapelle stand ca. 20m westlich der Gemeindestraße. 2005 wurde die Kapelle restauriert.

Beschreibung

Sie steht an der Holzhauser Straße neben der Einfahrt zum Wegerbauern. Der über einem rechteckigem Grundriss (2,9 mal 2,6 Meter) gemauerte Bau ist mit einem geschwungenen Satteldach gedeckt und zeigt an der nach Süden orientierten Giebelseite Putzverzierungen. Ein segmentbogiger Eingang führt zur Nische, vor der eine Betbank aufgestellt ist. Hinter dem Gitter, das die Jahreszahl 1890 trägt, befinden sich ein Marienaltar und Heiligenbilder. 1940 pflanzte der Altbauer die Linde neben der Kapelle,die zu einem stattlichen Baum herangewachsen ist.

Bilder

Quelle