Hauptmenü öffnen

Bahnhof Gnigl

Der Bahnhof Gnigl war eine Haltestelle an der Salzburg-Tiroler-Bahn im Salzburger Stadtteil Gnigl.

Geschichte

Er wurde am 2. Jänner 1898 im Zuge der Erweiterung des Salzburger Hauptbahnhofes eröffnet.

Der Bahnhof Gnigl befand sich an der Aglassingerstraße, etwa 500 m nördlich der Haltestelle Salzburg Gnigl, die 2003 in Betrieb gegangen war.

Im Bereich dieses Bahnhofes befindet sich noch heute der Rangierbahnhof Gnigl.

Quelle