Baron-Löwenstern-Straße (Hallein)

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild
280px
Baron-Löwenstern-Straße (Hallein)
Länge: ca. 90 m
Startpunkt: Burgfriedstraße (Hallein)
Endpunkt: [[]]
Karte: Googlemaps

Die Baron-Löwenstern-Straße kurz: Löwensternstraße ist eine Straße in der Tennengauer Bezirkshauptstadt Hallein.

Lage und Verlauf

Die Baron-Löwenstern-Straße ist knapp 90 m lang und verläuft von der Nähe der Burgfriedstraße über den Hans-Pramer-Platz in einer Sackgasse.

Namensherkunft

Ihren Namen erhielt die Straße nach Friedrich Baron von Löwenstern (* 1825 auf Schloss Wandsbek; † 1910 in der Villa Löwenstern in Oberalm), dessen Wirken in Hallein besonders mit der Errichtung des Halleiner Bahnhofes und damit der Bahnhofstraße (Hallein) zu tun hat.

Quelle