Britta Becker

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mag.a Britta Becker (* 1955) ist pensionierte Direktorin der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule I Salzburg.

Leben

Britta Becker unterrichtet seit 1981 an der HAk I Salzburg die kommerziellen Gegenstände, wobei ihre Schwerpunktfächer Betriebswirtschaft, der Ausbildungsschwerpunkt Marketing und Internationale Geschäftstätigkeit sowie Projektmanagement sind. Diese Fächer unterrichtete sie in den Euroklassen auch in englischer Sprache. Im Laufe ihrer Lehrtätigkeit unterrichtete sie in sämtlichen Jahrgängen der Handelsakademie sowie Klassen der Handelsschule.

Von 2006 bis zu ihrer Pensionierung im Oktober 2020 war sie Direktorin der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule I in der Stadt Salzburg.

Quelle

Zeitfolge
Vorgänger

Helga Steinlechner-Freigner

Direktorin der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule I Salzburg
20062020
Nachfolger

Thomas Heidinger