Christoph Katzenperger

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Christoph Katzenperger (* Neustadt a. d. Saale, Bayern; † 3. Juni 1653) war Buchdrucker in Salzburg.

Leben

Katzenperger studierte in Ingolstadt (Bayern), genoss bereits 1619 als Buchdruckergeselle akademisches Bürgerrecht in Salzburg und wurde um 1630 Nachfolger Gregor Kürners als Hof- und akademischer Buchdrucker.

Der Betrieb wurde von seiner Witwe Anna Ursula († 2. April 1675 in Salzburg), geb. Somating, Tochter eines oberösterreichischen Landschreibers, und deren zweitem Mann Johann Baptist Mayr weitergeführt.

Quellen