Diskussion:Stift Mattsee

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

"Col-" oder "Kol-"?

Bitte um Korrektur: Das "Kollegiat" und die "Kollegiatstiftung" werden im Deutschen gemäß Duden (<https://www.duden.de/rechtschreibung/Kollegiatstift>) mit "K" geschrieben. Diese Schreibweise wird auch auf der Homepage der Erzdiözese Salzburg korrekt so verwendet (<http://www.kirchen.net/wen-finde-ich-wo/>).

Andere Schreibweisen kennt der Duden korrekt nur beim Lateinischen "Collegium", wie in der Salzburgwiki bei "Collegium Rupertinum", "Collegium Marianum", "Collegium Virgilianum" oder "Collegium Benedictinum". Auf Deutsch müssten auch diese mit "K" geschrieben werden (in der Literatur: "Kolleg St. Benedikt", "Virgilianisches Kolleg, "Marianisches Kolleg", "Rupertinisches Kolleg" etc.). --T schaible (Diskussion) 15:52, 8. Jan. 2020‎ (UTC)

Aber das Stift selbst schreibt sich so - siehe Startseite der homepage und Impressum. Wir handhaben es eigentlich immer so, dass bei einer individuellen, belegten anderen Schreibweise als es eine Regel sagte, die individuelle hier verwenden meint dazu --Peter (Diskussion) 16:01, 8. Jan. 2020 (UTC)
Vielleicht als salomonische Lösung habe ich das Collegiatstift (Schreibweise vom Stift selbst!) nicht zu Kollegiatstift verschoben, sondern zu dem (nicht ganz richtigen) Titel Stift Mattsee, um hier eine gangbare Lösung zu finden meint --Peter (Diskussion) 11:13, 27. Mai 2020 (CET)

Verschwundene Inhalte

Die ursprünglichen Inhalte des Artikels sind seit vorgestern verschwunden - wie ich doch annehme, in andere Artikel. Wäre es nicht sinnvoll, die Leser auf diese (vermuteten) anderen Artikel hinzuweisen? --Remora (Diskussion) 18:46, 2. Mär. 2021 (CET)

klingt vernünftig, mir fehlt nur aktuell der zusammenhang. peter wird sich darum kümmern, ist nur gerade ein paar tage offline, meint Mecl67 (Diskussion) 19:49, 2. Mär. 2021 (CET)
Abschnitt "Geschichte" wiederhergestellt. Die übrigen Inhalte bleiben verschollen. --Remora (Diskussion) 17:23, 28. Mär. 2021 (CET)
... nix ist verschwunden! Der Artikel "Stift Mattsee" handelt ja offensichtlich um die "Institution Stift" und nicht um Gebäude und sonstige Einrichtungen. Ich hatte daher alle Gebäudeabschnitte in den Artikel Kollegiatstift Mattsee (Übersicht über alle Gebäude) kopiert und von dort weg, sofern nicht schon vorhanden, einzelne Artikel begonnen anzulegen.
Da sich die Stiftertafel zum Gedenken an Herzog Tassilo III. ja an der Außenwand der Stiftspfarrkirche St. Michael befindet, habe ich logisch diesen Abschnitt der Stiftspfarrkirche zugeordnet.
Ich habe jetzt im Artikel über das Stift einen Absatz verlinkt eingefügt:
3 Einrichtungen und Gebäude, die zum Stift gehören
Und beim Absatz über Geschichte als Absatzsüberschrift eingefügt
4 Die Geschichte des Gebäudes der nicht mehr bestehenden Benediktinerabtei Mattsee
Es wäre halt doch zu überdenken, ob die Geschichte des nicht mehr bestehenden Bauwerks vom Artikel über die Stiftung wirklich dort stehen soll. Ich meine, Bauwerk und Stiftung sind doch wohl zwei unterschiedliche Artikel oder nicht fragt freundlich erklärend das "Verschwinden" von Textteilen Peter (--Peter (Diskussion) 19:43, 28. Mär. 2021 (CET))
Ich kann die Meinung nicht verstehen, dass es sich bei dem fraglichen Abschnitt um die Geschichte eines Bauwerks handeln soll. Es handelt sich eindeutig um die Geschichte der religiösen Institution selbst, und nicht um die eines nach dieser benannten Bauwerks. Man mag der Meinung sein, dass die Benediktinerabtei nicht die historische Vorstufe des Kollegiatstifts sei, sondern eine davon verschiedene (nicht mehr bestehende) Institution (die einen eigenen Artikel wert sei), aber das ist doch eine andere Frage, oder nicht? --Remora (Diskussion) 08:35, 29. Mär. 2021 (CET)