Evangelische Honteruskirche

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Evangelische Honteruskirche ist eine evangelische Kirche in Sachsenheim in der Flachgauer Gemeinde Elixhausen.

Namensgebung

Benannt ist sie nach Johannes Honterus (* um 1498; † 1549), der die Reformation nach Siebenbürgen brachte.

Geschichte

Die Honteruskirche entstand zwischen 1959 und 1961. Die Glasfenster im Altarraum der Honteruskirche sind ein Werk des Salzburger Künstlers Wilhelm Kaufmann aus dem Jahr 1995.

Sie gehört zur Evangelischen Pfarrgemeinde Salzburg-Nördlicher Flachgau

Architektur

Es handelt sich um einen schlichten Saalkirchenbau mit Apsis und Eckturm.

Quellen