Johann Weyringer 1970–2004

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Titelbild Buch Johann Weyringer 1970–2004

Buchtipp Johann Weyringer 1970–2004, Werkzyklen im Überblick des Neumarkter Künstlers Johann Weyringer von 1970 bis 2004

Autor: Johann Weyringer, Texte Matthias Boeckl, Sepp Forcher, Anna-Maria Eder
Herausgeber: Johann Weyringer
Verlag: Eigenverlag
Erscheinungsjahr: 2005
ISBN 978-3-200-00705-5

Buchinhalt

Das Buch gliedert sich in:
Einleitungstexte, Einführung, Bildteil und Kurztexte zu folgenden Zyklen, Bildliste, Übersicht der Skulpturen und Wandmalereien, Biografie und Autoren;

Die Zyklen:

  • 1970–1974: erste Aquarelle, Donau-Zyklus, frühe Salzburg-Bilder, frühe Akte und 'Moulin-Rouge'-Zyklus
  • 1975–1979: u.a. Landschaftsaquarelle, Berechnungsbilder, Kaktus-Thematik, Augenschlitzbilder, ...
  • 1980–1984: u.a. Rom-Zyklus, Stier-, Rauris-Bilder, Blöde-Hund-Serie, Kuba, Elefanten-Bilder, Verlobung des Dionysos mit der Ariadne
  • 1985–1989: u.a. Südsee-, Pegasus-, New York- und Einzelbilder, Hommage an Oskar Kokoschka "Hellas", Namibia-Aquarelle und -Pastelle
  • 1990–1994: u.a. Eva- und Samurai-Zyklus, Hommage an Konrad Lorenz oder die Natur frägt nicht, Russischer Zyklus, Memento Mori-Zyklus, Rote Riesen schwarze Löcher
  • 1995–2000: u.a. Nepal-Zyklus, Salzburg und das Salzburger Land, Engel-, Barcelona-, Nicole-, Blumen-, Monumental-Zyklus, Nepal-, Äthiopien-Bilder
  • 2000–2004: u.a. Kambodscha-, Kilimandscharo-Bilder, Mongolei-, Bonn-Berlin-, Nepal-, Herz-Zyklus, Weihnachtsbild, Königin der Nacht

Die Bildliste mit Werkzyklen umfasst etwa 380 Bilder (Titel des Bildes, Art z. B. Aquarell auf Papier, Größe)

Wandmalereien und Skulpturen z. B. im Salzburger Kunstverein, in der Sporthalle Alpenstraße, in der Arbeitsmarktverwaltung an der Auerspergstraße in Salzburg, im Donaukraftwerk Greifenstein bei Wien, in Privathäuser, in der Kapelle in Thalgau-Egg u.a.

Buchdaten: 33 x 25 cm, gedruckt auf EuroArt Gloss 170 g/m²

Rezension 1

Rezension 2

Hier können weitere Rezensionen eingetragen werden!

Quelle