Kölnbreinspitze

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Kölnbreinspitze ist ein Berg zwischen dem Lungau und Kärnten. Sie gehört zur Hafnergruppe in den Niederen Tauern und ist 2 934 m ü. A. hoch.

Allgemeines

Nördlich der Spitze liegt das Muritzenkar oberhalb des Karwassersees, südlich liegt der Kölnbreinspeicher in Kärnten, im Osten die Rotgüldenseen.

Schutzhütten

In der Nähe des Bergs befinden sich keine Schutzhütten.

Quellen