Hauptmenü öffnen

Kindergarten Wagrain

Der Kindergarten Wagrain ist ein öffentlicher Kindergarten der Pongauer Marktgemeinde Wagrain.

Geschichte

Der erste Kindergarten in Wagrain bestand während des Zweiten Weltkrieges. Er war in einer Baracke am Sportplatz untergebracht und wurde mit Kriegsende aufgelassen.

Erst 1973 wurde ein neuer Kindergarten in Wagrain errichtet. Es wurde mit zwei Gruppen begonnen. Drei Jahre später entstand eine dritte Gruppe. Bis 1989 wurden auch die Kleinarler Kinder aufgenommen. Einige Jahre war für die Mittagsversorgung eine eigene Köchin angestellt. Später wurde das Essen von der Altenheimküche zubereitet.

Einrichtung

2012 werden die Kinder in drei Gruppen betreut.
Zum Spielen im Freien steht ein großer Garten mit Holzspielgeräten zu Verfügung.

Quellen

  • Chronik der Marktgemeinde Wagrain Band II
  • Homepage der Marktgemeinde Wagrain