Kirchenstraße (Salzburg)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Kirchenstraße (Salzburg)
Länge: ca. 800 m
Startpunkt: Itzlinger Hauptstraße
Endpunkt: Bahnhofstraße (Stadt Salzburg)
Karte: (Salzburg),5020+salzburg&ie=UTF8&z=16&om=1&iwloc=addr Googlemaps

Die Kirchenstraße ist eine Straße im Salzburger Stadtteil Itzling.

Verlauf

Die Kirchenstraße verläuft von der Itzlinger Hauptstraße zunächst über annähernd 400 m in nordnordöstlicher Richtung. Nach Erreichen der Itzlinger Pfarrkirche vollführt sie bei der Einmündung der Goethestraße und der Sportplatzstraße, die ihre annähernd geradlinige Fortsetzung ist, einen Knick in beiläufig östliche Richtung, lässt auch die Itzlinger Volkschule rechts liegen und mündet nach insgesamt rund 800 m rechtwinklig in die Bahnhofstraße.

Name

Der Name weist auf die neuromanische Itzlinger Pfarrkirche des Architekten Karl Pirich hin.

Die (Itzlinger) Kirchenstraße sollte nicht mit der (Lieferinger) Kirchengasse verwechselt werden.

Quellen