Lamprechtshausen (Lokalbahnhof)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Haltestelle.gif Der Lokalbahnhof Lamprechtshausen ist die Endstation der S1 der Salzburger Lokalbahn Salzburg-Lamprechtshausen im Gemeindegebiet von Lamprechtshausen.

Allgemeines

Der Lokalbahnhof Lamprechtshausen liegt 25,1 km vom Salzburger Lokalbahnhof entfernt[1] und liegt im Westen der Ortschaft Lamprechtshausen.

Geschichte

Der alte Bahnhof in Lamprechtshausen war seit 16. Mai 1896 die Endstation der Nordlilie der Salzburger Lokalbahn. Nach einjähriger Bauzeit wurde am 11. Mai 2012 der neu errichtete Lokalbahnhof Lamprechtshausen eröffnet.[2]

Linien

Die Haltestelle Lamprechtshausen wird von folgenden Linien angefahren:

Weblink

Quelle

Einzelnachweise

  1. Homepage des Dokumentationszentrums für Europäische EisenbahnForschung, Zugriff am 14. Juni 2020
  2. Homepage Eurail Express vom 16. Mai 2012: Salzburger Lokalbahn: Bahnhof Lamprechtshausen eröffnet