Philipp Köhn

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Philipp Köhn beim Spiel FC Salzburg FK-Roter Stern Belgrad
Philipp Köhn beim Spiel FC Salzburg FK-Roter Stern Belgrad

Philipp Köhn (* 2. April 1998 in Dinslaken, Deutschland) ist ein deutsch-schweizerischer Fußballtormann. Er steht beim FC Red Bull Salzburg unter Vertrag und spielt 2020 leihweise in der Schweizer 2. Liga für den FC Wil.

Karriere

Köhn begann in seiner Heimatstadt mit dem Fußball und kam über Duisburg und Schalke04 in den Nachwuchs des VfB Stuttgarts, wo er alle Nachwuchsabteilungen durchlief. 2017 wechselte er in die U19 von RasenBallsport Leipzig, von wo er im Juli 2018 zum FC Red Bull Salzburg wechselte, bei dem er einen bis Mai 2022 laufenden Vertrag erhielt. Zunächst spielte er beim FC Liefering in der 2. Liga. Im September 2018 gegen den SKU Amstetten stand er erstmals im Tor der Lieferinger.

Nationalmannschaft

Köhn spielte im November 2012 gegen Südkorea erstmals für die deutsche U-15-Auswahl. Danach spielte er bis 2015 noch für die U-16-, U-17- und U-18-Mannschaften Deutschlands. Im August 2016 debütierte Köhn gegen die Slowakei für die Schweizer U-19-Auswahl. Im August 2017 spielte er gegen Polen erstmals für die U-20-Mannschaft der Schweiz. Aktuell ist er Torhüter der Schweizer U20-Nationalmannschaft.

Erfolge

  • Österreichischer Meister: 2019,2020
  • Österreichischer Cupsieger: 2019, 2020

Bilder

 Philipp Köhn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Quellen

  • transfermarkt.at
  • FC Salzburg Wiki