Radovan Vlatković

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Radovan Vlatković (* 29. Jänner 1962 in Zagreb, Kroatien) ist Hornist und Professor für Horn am Salzburger Mozarteum.

Leben

Im Zuge seiner Ausbildung und musikalischen Laufbahn kam Vlatković auf der Welt weit herum.

Seit 1998 ist er ordentlicher Professor am Mozarteum.

Zu den Ensembles, mit denen er als Solohornist zusammengearbeitet hat, gehören japanische Orchester ebenso wie die Camerata Academica Salzburg.

Werke

Aufmerksamkeit erregte insbesondere die Einspielung (bei EMI) von Mozarts Hornkonzerten mit dem English Chamber Orchestra unter Jeffrey Tate (Preis der deutschen Schallplattenkritik). Auch an der Philips-Gesamtausgabe der Mozart-Werke – Vol. 5: Serenaden und Divertimenti für Bläser – wirkte Radovan Vlatković mit.

Weiterführend

Für Informationen zu Radovan Vlatković, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den diesbezüglichen Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia.

Zeitfolge
Vorgänger

Josef Mayr

Professor für Horn an der Universität Mozarteum
1998
Nachfolger