Schubert-Lichtspiele Gnigl

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Geschlossen
geschlossen  Der hier beschriebene Betrieb oder die Einrichtung existiert in dieser Form nicht mehr. Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Die Schubert-Lichtspiele Gnigl waren ein Kino im Salzburger Stadtteil Gnigl.

Geschichte

Das Kino wurde 1926 in der Eichstraße 2 eröffnet und bot 209 Kinofreunden Platz. Nach dem Zweiten Weltkrieg eröffnete das Haus als drittes Salzburger Kino am 13. August 1945 wieder seine Pforten.

Das Jahr der Schließung stand nicht in der Quelle.

Quelle