13. August

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Juli · August · September

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 13. August ist der 225. (in Schaltjahren 226.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 140 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

17. Jahrhundert
1620: Fürsterzbischof Paris Graf Lodron führt das Ungeld ein, eine Steuer auf Bier und Met
18. Jahrhundert
1771: beginnt Wolfgang Amadé Mozart seine zweite Italien-Reise, die bis 15. Dezember dauern wird
19. Jahrhundert
1809: hat Joachim Haspinger bei der Schlacht am Berg Isel (Innsbruck) den Hauptverdienst am Sieg der Tiroler Freiheitskämpfer
1835: wird das Salzburger Museum Carolino-Augusteum von Kreishauptmann Albert Graf Montecuccoli-Laderchi offiziell eröffnet
1866: nach Plänen von Architekt Josef Wessicken beginnt man den Barockhelm des Turmes der Franziskanerkirche Zu Unserer Lieben Frau in der Altstadt von Salzburg zu entfernen, da er regotisiert neu errichtet wird
20. Jahrhundert
1906: Karl Philipp Mitterberger meldet den Fund einer Eidophasia messingiella in der Bärenschlucht
1923: beginnt in der Stadt Salzburg der Parteitag der DNSAP, auf dem auch Adolf Hitler auftritt
1925: wird mit Hugo von Hofmannsthals Drama „Das Salzburger Große Welttheater“ das neue Festspielhaus eröffnet
1935: beginnt eine Tagung des Salzburger Instituts für religiöse Volkskunde mit Vorträgen und einem Besuch St. Jakob am Thurn, wo die Teilnehmer dem Jakobischützentanz beiwohnen
1938: erscheint die Salzburger Zeitung vorerst letztmalig
1945:
... öffnen in Salzburg-Gnigl die Schubert-Lichtspiele als drittes Salzburger Kino und bringen den US-Film „Sieben junge Herzen“
... heiratet Matthias Maislinger der spätere Amtsleiter der Marktgemeinde Mattsee in Mattsee Dorothea, geborene Strasser
1946: wird im Kino Maxglan das Varieteprogramm "13 Sterne" aufgeführt
1947: wird die erste Internationale Sommerakademie am Mozarteum nach vielen Jahren wieder eröffnet
1948: in Erinnerung an den heute tödlich verunglückten Franz Zag wird später das Gedenkkreuz Kareck in Muhr aufgestellt
1949: findet ein internationaler Segelflugmodell-Wettbewerb auf dem Flugplatz in Salzburg-Maxglan und auf dem Gaisberg statt, veranstaltet vom Salzburger Modellbauklub
1951: liest Thomas Mann vor zahlreichem Publikum in der Aula zugunsten der Internationalen Sommerakademie am Mozarteum aus bisher unveröffentlichten Werken, darunter dem Roman „Zauberberg“
1955: kommen die Teilnehmer der Spitzbergen-Expedition des Salzburger Edelweiss-Clubs am Salzburger Hauptbahnhof an; in sechs Wochen konnten sie sechzig Gipfel, zum Teil erstmals, besteigen
1959: das Hochwasser der Salzach mit 2 100 m³/s bringt die Autobahnbrücke zwischen Salzburg-Mitte und Salzburg-Nord zum Einsturz; Georg Berger rettete beim Einsturz der Brücke vielen Menschen das Leben;
1967: dirigiert Joseph Messner im Großen Saal des Mozarteums sein letztes Konzert
21. Jahrhundert
2004: erster Tag des vierten FM4 Frequency Festivals
2010: wird in den frühen Morgenstunden der Würstl Wolf in Salzburg-Itzling von Mitarbeitern des Magistrats Salzburg geräumt
2015: Matthias Maislinger, ehemaliger Amtsleiter der Marktgemeinde Mattsee in Mattsee, und seine Frau Dorothea

feiern mit Stiftspropst Franz Lusak ihre Gnadenhochzeit

2019: wechselt Maximilian Wöber für eine Ablösesumme von 12 Millionen Euro zum FC Red Bull Salzburg

Geboren

17. Jahrhundert
1629: Wenzeslaus von Thun in Tetschen, Bischof von Passau und Gurk
1651: Balthasar Permoser, Barockbildhauer
19. Jahrhundert
1825: Peter Poschacher in der Stadt Salzburg, Dr. jur., Vizebürgermeister und Ehrenbürger der Landeshauptstadt
1827: Karl Münch in der Stadt Salzburg, Salzburger Domorganist
1864: Bartholomäus Esser, Direktor der Volksschule Berndorf
1878: Emil Rameau, Schauspieler
20. Jahrhundert
1921: Harry Weber in Klosterneuburg, Niederösterreich, Fotograf
1929: Othmar Svoboda, Seniorchef der Firma Johann Nagy & Söhne in der Stadt Salzburg
1930: Maria Kahlhammer, ein aus Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
1938: Ludwig Hohenwarter in Unken, Historiker
1944:
... Anton Grünwald, Prof. Dipl.-Ing.,Direktor i. R. der Landwirtschaftlichen Schulen Kleßheim
... Erik Loos in Wien, Leiter des Referates für Naturschutzrecht und -förderung im Amt der Salzburger Landesregierung
1966: Stefan Ritzer in Tamsweg, Unternehmer
1968: Stefan David Hummel, Musiker und Kulturmanager
1979: Bernd Winkler, Fußballspieler

Gestorben

19. Jahrhundert
1882: Anton Triendl, Salzburger Großkaufmann
20. Jahrhundert
1906: Rupert Neureiter senior, Gemeindevorsteher der Tennengauer Gemeinde St. Koloman
1913: Ferdinand August Bebel in Passugg, Schweiz, einer der Begründer der organisierten sozialdemokratischen Arbeiterbewegung in Deutschland
1918: Johann Eiböck senior in Lofer, Sattlermeister und Bürgermeister von Lofer
1949: Anna Hopfer-Linsinger in Badgastein, letzte Gasteiner Postmeisterin und Mitbegründerin des Hotels Grüner Baum in Bad Gastein
1955: Lois Welzenbacher in Absam, Tirol, österreichischer, in Deutschland geborener Architekt
1973: Josef Schulz in der Stadt Salzburg, Volksschullehrer und Maler
1987: Adolf März in Wien, Sektionschef im Unterrichts- und Wissenschaftsministerium
21. Jahrhundert
2010: Sabine Andreas, Professorin an der Universität Mozarteum
2007: Herbert Pocherdorfer, Gastwirt und Gemeinderat (ÖVP) der Stadt Salzburg
2013: Otto Harmath, Geschäftsführer Möbelzentrum Harmath & Weilinger
2016: Gerhard Heinrich, Geschäftsführer der Industriellenvereinigung Salzburg

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 13. August vor ...

... 402 Jahren
führt Fürsterzbischof Paris Graf Lodron das Ungeld ein, eine Steuer auf Bier und Met
... 251 Jahren
beginnt Wolfgang Amadé Mozart seine zweite Italien-Reise, die bis 15. Dezember dauern wird
... 197 Jahren
kommt Peter Poschacher, Vizebürgermeister und Gemeinderat der Landeshauptstadt, zur Welt
... 116 Jahren
meldet Karl Philipp Mitterberger den Fund einer Eidophasia messingiella in der Bärenschlucht
... 101 Jahren
wird der Fotograf Harry Weber geboren
... 97 Jahren
wird mit Hugo von Hofmannsthals Drama „Das Salzburger Große Welttheater“ das neue Festspielhaus eröffnet
... 63 Jahren
bringt das Hochwasser der Salzach mit 2 100 m³/s die Autobahnbrücke zwischen Salzburg-Mitte und -Nord zum Einsturz; dabei rettet Georg Berger durch beherztes Anhalten seines Reisebusses unmittelbar vor diesem Einsturz vielen Menschen das Leben
... 49 Jahren
stirbt Josef Schulz, Volksschullehrer und Maler
... 12 Jahren
wird in den frühen Morgenstunden der Würstl Wolf in Salzburg-Itzling von Mitarbeitern des Magistrats Salzburg geräumt

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 13. August verlinken.

Weblinks