Untersbergbahn Ges.m.b.H.

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Untersbergbahn Ges.m.b.H. ist die Betreibergesellschaft der Untersbergbahn in der Flachgauer Marktgemeinde Grödig.

Geschichte

Als Untersberg Seilschwebebahn Gesellschaft im Jahre 1956 gegründet, erhielt sie ihren heutigen Namen am 15. Mai 1958. Bei der umfangreichsten Investition der Bahn in ihrer Geschichte investierte 2011 die Gesellschaft rund 700.000 Euro in den Austausch von Antrieb und Steuerung. Die Bahn fährt auch Gewinne ein. So waren es 2011 rund 150.000 Euro.

Gesellschafter

96 Prozent hält die Stadtgemeinde Salzburg, den Rest teilen sich die Marktgemeinde Grödig und das Land Salzburg.

Quelle