Volksschule Enzingerboden

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschlossen
geschlossen  Der hier beschriebene Betrieb oder die Einrichtung existiert in dieser Form nicht mehr. Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Die Volksschule Enzingerboden war eine Volksschule im Stubachtal der Pinzgauer Gemeinde Uttendorf.

Geschichte

Nachdem im Frühjahr 1927 die Autostraße zum Enzingerboden fertig gestellt worden war, wurde im Herbst 1927 dort in einer Baracke eine Expositurklasse der Volksschule Uttendorf eingerichtet, die auch von den Schülern aus der Schneiderau besucht wurde. 1948 wurde sie als einklassige Expositurschule der neu gegründeten Volksschule Schneiderau errichtet. 1966 wurde sie aufgelassen.

Lehrerinnen

Schülerzahl
1928 24
1930 12
1948 11
1927: Mar. Maczek
1929: Martha Zehentner
1931: Flora Stainer
1934: Margarete Fritz
1939: Maria Roidthaler
1948: Barbara Lienbacher

Quellen