1424

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  14. Jahrhundert |  15. Jahrhundert | 16. Jahrhundert |
 |  1390er |  1400er |  1410er |  1420er | 1430er | 1440er | 1450er |
◄◄ |   |  1420 |  1421 |  1422 |  1423 |  1424 | 1425 | 1426 | 1427 | 1428 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1424:

Ereignisse

In diesem Jahr
... beginnt die Geschichte des Salzburger Tiergarten, als ein Erzbischöflicher Wildpark mit Fischweihern und Vogelherden errichtet wird
... wird Schloss Neuhaus von Erzbischof Eberhard III. von Neuhaus erweitert und verstärkt
... erhält Seekirchen das Marktrecht
... weilt der Minnesänger Oswald von Wolkenstein bei Erzbischof Eberhard III. von Neuhaus
... wird Sigmund von Volkersdorf Domherr in Salzburg
... erlaubt Erzbischof Eberhard III. Seekirchen die Abhaltung eines Marktes zwei Mal jährllich
... ernennt der Erzbischof Lorenz von Lichtenberg zum Bischof von Lavant
Jänner
18. Jänner: genehmigt der Papst die Translation des Lavanter Bischofs Friedrich Deys auf den seit zwei Jahren vakanten Stuhl des Bischofs von Chiemsee

Geboren

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1424 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1424"