Allgemeine Unfallversicherungsanstalt Landesstelle Salzburg

Aus Salzburgwiki
(Weitergeleitet von AUVA)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
Landesstelle Salzburg
Dr.-Franz-Rehrl-Platz
Karte
errichtet 1951

Die Landesstelle Salzburg ist eine von vier Landesstellen der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA).

Allgemeines

Die AUVA ist einer der Träger der österreichischen Sozialversicherung. Sie stellt die soziale Unfallversicherung für unselbständig und selbständig Erwerbstätige, für Schüler und Studenten sowie für zahlreiche Hilfsorganisationen und Lebensretter sicher. Sie bietet dabei alle Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung − von der Schadensverhütung über die Unfallheilbehandlung und die Rehabilitation bis zur finanziellen Entschädigung der Unfallopfer − aus einer Hand.

Die Landesstelle Salzburg ist für die Bundesländer Salzburg, Tirol und Vorarlberg zuständig und koordiniert dabei die Außenstellen in Innsbruck und Dornbirn. Außerdem betreibt die Landesstelle Salzburg das Unfallkrankenhaus Salzburg. Das Gebäude wurde 1951 errichtet.

Direktion

Geleitet wird die AUVA-Landesstelle Salzburg aktuell von Dir. Dr. Susanne Oberrauch-Odar. Zu den früheren Direktoren der Landesstelle zählen Heinz-Peter Böhmüller und Herbert Prähauser.

Adresse

Dr.-Franz-Rehrl-Platz 5
5010 Salzburg
Telefon: 05 93 93-34000
E-Mail: SVR@auva.at

Parteienverkehr

Montag bis Freitag (werktags)
von 7:30 bis 15:00 Uhr

Quelle

  • Homepage

Weblinks