Austria Flugdienst

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Austria Flugdienst Erstlandung am Flughafen Salzburg, nur einen Tag nach ihrer Gründung. Hier mit dem Journalisten Hans Heinrich Welser am 29. März 1958.

Austria Flugdienst (AFD) war ein Luftfahrtunternehmen, das am 28. März 1958 als Austria Flugdienst GmbH in Zusammenarbeit mit der Österreichisches Verkehrsbüro AG gegründet wurde und 1964 den Flugbetrieb einstellte.

Austria Flugdienst und Salzburg

Am 29. März 1958 landete als erstes Verkehrsflugzeug mit österreichischem Hoheitskennzeichen nach dem Zweiten Weltkrieg eine Charter-DC-3 des AFD am Flughafen Salzburg. Sie war mit dem Landeswappen und Schriftzug Salzburg versehen.

Quellen