Claudia Weichselbraun

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Claudia Weichselbraun (* 1975 in Kärnten) ist Leiterin des Braugasthofs Hofbräu Kaltenhausen seit der Übernahme am 22. November 2011 durch das Salzburger Unternehmen Hopfen + Malz Kaltenhausen GmbH als Pächter.

Leben

Ihre gastronomische Karriere begann auf einer Kärntner Alm, wo sie bereits im Alter von 15 Jahren servierte. 1996 kam sie nach Salzburg, wo sie im Großgasthof Sternbräu begann. Zunächst als Kellnerin in der Pizzeria (neun Jahre). Dann wurde sie von Sternbräu-Wirt Harald Kratzer zur stellvertretenden Restaurantdirektorin ernannt.

In Hallein-Kaltenhausen leitet sie seit November 2011 den Braugasthof, in dem rund 25 Mitarbeiter tätig sind.

Quelle

Weichselbraun, Claudia