Diskussion:Stadt Salzburg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stataturstadt?

Wollte das in Statutarstadt ändern, aber im Artikel scheint das irgendwie anders auf... seltsam 192.168.232.33 00:29, 30. Jun 2007 (CEST)

Habe die Änderung vorgenommen, die Schreibweise "Statutar-" ist ganz sicher richtig Karl Irresberger 01:09, 21. Jun. 2009 (UTC)

Persönlichkeiten

Hat jemand etwas dagegen, dass ich in ein paar Tagen all jene "Persönlichkeiten", die NICHT aus der STADT Salzburg auf den Artikel LAND Salzburg umkopiere? Benutzer:Peter Krackowizer 08:18, 4. Apr 2007 (CEST)

das klingt ganz vernünftig, in diesem artikel sollten wirklich nur persönlichkeiten stehen, die auch einen bezug zur STADT haben, findet Mecl67 09:35, 4. Apr 2007 (CEST)
und vielleicht kannst du es so handhaben, dass diese liste beim Salzburg (Bundesland) artikel steht (komplett) und hier bei der stadt nur mehr eine teilmenge. das wäre dann doch wohl eher richtig, oder Mecl67 09:36, 4. Apr 2007 (CEST)

Ich habe nun also getrennt und umkopiert - aber bitte um Mithilfe, falls ich doch einen Städter in der Stadt gelöscht haben sollte... Benutzer:Peter Krackowizer 13:38, 4. Apr 2007 (CEST)


Euro 2008

Ich finde der Hinweis auf die Euro sollte hier unter Stadt Salzburg stehen bleiben, auch wenn das Stadion in Wals steht. Die Uefa nennt ja auch nicht Wals als Austragungsort, sondern eben Salzburg http://de.uefa.com/competitions/euro/organisation/venueguide/city=4/index.html --Arne 14:30, 4. Apr 2007 (CEST)

Aber Wals ist Wals und Wals bekommt allfällige Steuereinnahmen - weshalb dann die Veranstaltung als Veranstaltung der Stadt Salzburg ankündigen? Dann müssten alle Veranstaltungen, die irgendwo mit "Salzburg" angekündigt werden, aber im Land sind, auch unter die Stadt gehören? Ich mein, ich bring mich jetzt net um wegen so was, aber wenn Daten löchrig werden, welchen Wert haben sie dann? Benutzer:Peter Krackowizer 14:53, 4. Apr 2007 (CEST)
Man kann ja durchaus darauf hinweisen, dass das Spiel selber in Wals stattfindet, aber jeder Außenstehende wird doch wohl unter Salzburg Infos zur EM vermuten und nicht nach Wals suchen. Ach und Suzid ist eh keine Lösung ;) --Arne 15:02, 4. Apr 2007 (CEST)

älteste, größte, schönste usw...

Ich habe immer a bisserl a Problem, wenn man etwas als das "Schönste", "Größte" usw. hinstellt - mir fehlen da meist konkrete Quellenhinweise bzw. Parameter, an welchen dieser Superlativ gemessen wird. Könnte man da nicht besser schreiben: zählt zu den ... ? Benutzer:Peter Krackowizer 12:49, 18. Apr 2007 (CEST)

Gar keine Meinungen zu diesem Thema? Dann werde ich in ein paar Tagen die größte Änderung am schönsten Beitrag über die älteste Stadt Österreichs vornehmen, gell! Benutzer:Peter Krackowizer 14:20, 20. Apr 2007 (CEST)

schließe mich an: das einführende Kapitel 1 Allgemeines und die dort angeführten Superlative sind symptomatisch für Salzburg und das eigene Weltbild der Salzburger. Wer ein wenig in der Welt herumgekommen ist, weiß, dass es auch anderswo großartige Gegenden, Städte und Menschen gibt. Text belassen, jedoch nicht als Nr. 1 sich selbst lobend positionieren. Xxlstier (Diskussion) 14:08, 28. Aug. 2017 (CEST)

Wertschöpfungseffekte von knapp 375 Millionen Euro, Kaufkrafteffekte von 250 Millionen Euro und knapp 4000 zusätzliche Jobs

...sollte man solche Zukunftszenarien hier nicht besser (noch) weglassen? Woher weiß wer, was wer in einem Jahr ausgeben wird? Und wozu sollte in der Stadt Salzburg, und von der schreiben wir ja hier, 4000 zusätzliche Jobs entstehen? Müllreiniger? Sicherungsposten? Nein Scherz beiseite, wir sollten vielleicht ein bisser weniger "Euphorie" in diesem Beitrag zeigen oder was meint Ihr? Benutzer:Peter Krackowizer 12:55, 18. Apr 2007 (CEST)

Ja, sehe ich ähnlich, ich hatte es so aus Land Salzburg übernommen und meiner Ansicht nach kann der Kaufkraft-Arbeitsplätze-Jubel-Teil in der Tat weg. --Arne 13:00, 18. Apr 2007 (CEST)
dann werd' ich wieder mal ändern... Benutzer:Peter Krackowizer 14:17, 20. Apr 2007 (CEST)

Googlemaport - 5020 Salzburg --> zeigt auf Itzling

Wenn man die Karte anklickt zeigt der Ausschnitt Itzling und den Hauptbahnhof. Was ich meine, nicht unbedingt "Salzburg" darstellt. Wollte auf 5010 ändern, dann zeigt mir Google Wals-Siezenheim... Welche PLZ verweist auf zumindest die innere Stadt? Wer weiß Rat? Benutzer:Peter Krackowizer 10:37, 21. Apr 2007 (CEST)

Also, nicht-Salzburger darfst keiner sein, wenn man die Googlemap Informationen liest: 5026 (Salzburg-Aigen) zeigt auf das Stadtzentrum... Aber danke für die trotzdem zufriedenstellende Lösung! Benutzer:Peter Krackowizer 11:11, 21. Apr 2007 (CEST)
eben, das wollt ich auch grade schreiben, sagt Mecl67 11:12, 21. Apr 2007 (CEST)

Redaktionelle (?) Überarbeitung

Wollte eigentlich nur ein paar Schreibversehen ausbessern, es ist aber doch mehr geworden. Die meisten Änderungen sind selbsterklärend. Zwei Anmerkungen:

  • Zur Begründung der Änderung, dass die Bahnstrecke Salzburg–Schwarzach/St.Veit nicht zur zur Westbahn und jedenfalls nicht zur Tauernbahn, sondern zur Salzburg-Tiroler-Bahn gehört, verweise ich auf die einschlägigen Wikipedia-Artikel:
  • Die Abschnitte zu Stadtpolitik und Bürgermeister waren nicht ganz aktuell und stimmig, nämlich weil unter „Bürgermeister“ auch das Stadtratskollegium (in nicht mehr letztgültiger Fassung) behandelt war. Da ist ein Verweis auf den Hauptartikel "Stadtrat" doch besser.

Karl Irresberger 01:09, 21. Jun. 2009 (UTC)

Kam Hellbrunn schon 1922 zur Stadt Salzburg?

Die Aussage (Salzburg#Eingemeindungen) 1922 verlor die Gemeinde Anif das Gebiet von Hellbrunn und Teile der Alpenstraße (Porsche Alpenstraße) an die Stadt Salzburg.“ erschien mir nicht plausibel, nachdem ich mir vergegenwärtigt hatte, dass Leopoldskron und Morzg erst 1935/1939 nach Salzburg eingemeindet wurden. Der wahre Sachverhalt dürfte der sein, dass die Stadt Salzburg 1922 in Hellbrunn Grundbesitz erwarb[1], was freilich nicht die Einbeziehung in Salzburger Gemeindegebiet bedeutet, allerdings wohl in diesem (und anderen?) Artikeln damit vermengt wurde. --Karl Irresberger 22:38, 7. Mär. 2011 (CET)

Layout

Ich weiß nicht ob es nur mir so vorkommt aber die Begriffklärungsbox, eine Karte, ein Link zu einer Karte und die Infobox ganz oben wirken etwas sehr...voll. Kann man nicht die Österreichkarte nach unten verlegen und den Verweis auf GMaps irgendwo anders hin? Liebe Grüße, tommy 19:28, 7. Nov. 2011 (CET)

Googlemaps irgendwo anders hin zu verschieben halte ich nicht für sehr sinnvoll. Ich denke, als erstes will jemand, der sich über einen Ort informiert, wissen WO dieser zu finden ist. Wir haben im Salzburgwiki ein einheitliches Layout für alle Orte und das sieht vor, dass Googlemaps ganz oben eingefügt ist, informiert gerne Elisabeth 19:44, 7. Nov. 2011 (CET)

Da hat Tommy schon recht - ist entstanden, weil zunächst nur die Österreich-Karte vorhanden war; seit etwa 14 Tagen haben wir ** freu ** ja aber bessere Karten der einzelnen Regionen. Also wollte ich zwar die neue verwenden, die alte aber nicht eliminieren. Ich hätte jetzt einen neuen Versuch der Gestaltung gemacht. Die Begriffserklärungsbox sollte aber bitte ganz oben bleiben meint Peter 09:26, 8. Nov. 2011 (CET)

Die Begriffserklärungsbox sollte natürlich oben bleiben, aber so wie es jetzt ist, schaut's eh gut aus, denkt tommy 14:55, 11. Nov. 2011 (CET)