Erna Herbst

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Erna Herbst, Überreichung des Silbernen Verdienstzeichens des Landes Salzburg

Erna Herbst (* 1954 in Seeham; † 28. Jänner 2012 in Seeham) war Pfarrsekretärin in Seeham, Bildungswerkleiterin, Präsidentin der Seehamer Vereine und Obfrau der Goldhaubengruppe Seeham.

Leben

Neben ihrer beruflichen Aufgabe widmete sich Erna Herbst in besonders vielfältiger Weise der Volkskultur und den Vereinen in Seeham. Sie gehörte im Jahr 1986 zu den Gründungsmitgliedern der Goldhaubengruppe Seeham, der sie seither auch als Obfrau vorstand.

Leistungen

Neben zahlreichen örtlichen Auszeichnungen erhielt sie im Jahr 2004 das Silberne Verdienstzeichen des Landes Salzburg für ihre Verdienste auf dem Gebiet der Volkskultur überreicht.

Quellen

  • Homepage der Goldhaubengruppe Seeham