Georg Aschauer

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

OStR Mag. Georg Aschauer (* 1920; † 1994) war Gymnasialprofessor am Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Hallein und am Bundesrealgymnasium Salzburg, das er auch eine Zeitlang leitete.

Leben

In Hallein unterrichtete Aschauer von 1958 bis 1968.

Provisorischer Leiter des Bundesrealgymnasiums Salzburg war er von 1978 bis 1981.

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Franz Kaserer

Leiter des Bundesrealgymnasiums Salzburg
1978–1981
Nachfolger

Fritz Unterberger