Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Grenzübergang Saalbrücke

Der Grenzübergang Saalbrücke ist ein nach dem Beitritt Österreich zur EU aufgelassener Grenzübertritt zwischen Österreich und Deutschland im Bundesland Salzburg.

Allgemeines

Der Grenzübergang Saalbrücke befand sich auf österreichischer Seite an der Saalach im Salzburger Stadtteil Liefering.

Im Zuge der Flüchtlingsbewegung 2015 wurde er ab 15. September 2015 zu einem der Brennpunkte des Geschehens, nachdem hunderte Flüchtlinge in diesem Bereich auf österreichischem Boden auf die Weiterreise nach Deutschland tage- und nächtelang warteten.

Quelle

  • Internet