Ruine Friedburg

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ruine Friedburg befindet sich in Sulzau in der Gemeinde Neukirchen am Großvenediger. Sie zählt zu den denkmalgeschützten Objekten in der Gemeinde.

Lage und Beschreibung

Die Ruine liegt am Eingang zum Obersulzbachtal und besteht nur noch aus einem 15 Meter hohen Bergfried und Ringmauern, die noch aus der Erbauungszeit stammen.

Angelegt wurde die "Veste Sulzowe" mit Turm und Wehrmauer um das Jahr 1000. Die erste urkundliche Nennung der Burg selbst stammt aus dem Jahr 1292, ein Heinrich Graf von Solzowe, der mit seiner Nennung einen Hinweis auf die Burg gibt, wurde bereits 1050 erwähnt.

1661 wurde die Burg weitestgehend zerstört und nicht mehr aufgebaut.

Quelle

  • Salzburgwiki-Artikel Neukirchen am Großvenediger