Salvador de Madariaga

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Salvador de Madariaga.JPG

Salvador de Madariaga y Rojo (* 23. Juli 1886 in La Coruña, Galicien, Spanien; † 14. Dezember 1978 in Muralto, Schweiz) war ein emigrierter spanischer Diplomat und Schriftsteller.

Salzburgbezug

De Madariaga hielt 1964 unter dem Titel "Lob Salzburgs" die erste Festspielrede bei den Salzburger Festspielen.

Weiterführend

Für Informationen zu Salvador de Madariaga, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Quelle