Theodor Danegger

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Theodor Danegger, eigentlich Theodor Deutsch (* 31. August 1891 in Lienz; † 11. Oktober 1959 in Wien), war ein österreichischer Opernsänger und Schauspieler. Er war der Bruder von Josef Danegger.

Salzburgbezug

Danegger spielte bei den Festspielen im Jahr 1931 und 1934 bei einer Aufführung des Jedermanns den Teufel anstelle Luis Rainers. Auch spielte er in diesem Jahr den Vinzenz in Hugo von Hofmannsthals "Der Schwierige".

Weiterführend

Für Informationen zu Theodor Danegger, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Quelle