USV Rußbach

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
USV Rußbach
Logo USV Rußbach.gif
Voller Name Union Sportverein Rußbach
Gegründet 13. Jänner 1963-Fußballsektion 1969
Vereinsfarben
Stadion
Plätze
Präsident/Obmann Georg Reschreiter
Trainer Mario Seidl
Adresse
Spielklasse Salzburger Fußballverband 2. Klasse Süd
Vereinsregister 379652037
Dachverband Sportunion
Der Union Sportverein Rußbach ist ein Sportverein im Lammertal.

Geschichte

Der Tennengauer Verein Union Sportverein Rußbach wurde 1963 als Mehrspartenverein gegründet, die Fußballsektion kam im Jahr 1969 dazu. Das Hauptaugenmerk lag zuerst auf Freundschaftsspielen, die zumeist auf Wiesen der örtlichen Bauernschaft ausgetragen wurden. 1981 erfolgte der Spatenstich zum Bau der Sportanlage, die 1984 eingeweiht wurde.1982 wurde der reguläre Meisterschaftsbetrieb im Salzburger Fußballverband aufgenommen. Nach anfänglichen Niederlagen konnte am 8. September 1982 mit einem 2:0 gegen Forstau der erste Sieg erreicht werden. Der Fußballverein spielt heute in der 2. Klasse Süd.

Erfolge

Zwei Vizemeistertitel 2.Klasse Süd

Sektionen

Eisstockschiessen: Erich Schwarzenbacher, Markus Höll, Hans Peter Quehenberger

Fussball: Schwaighofer Hans-Peter, Thomas Reschreiter

Kultur: Helmut Hirscher

Langlauf: Josef Schwaighofer, Alois Brugger

Laufen: Josef Schwaighofer

Rodeln: Josef Dygruber

Schi-Alpin: Günther Auer, Johann Kraft

Schiessen: Günther Hirscher

Snowboard: Thomas Reschreiter

Tennis: derzeit kein Sektionsleiter

Quelle