Andrea Spatzek

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Andrea Spatzek

Andrea Spatzek (* 3. Mai 1959 in Salzburg) ist Schauspielerin.

Leben

Andrea Spatzek wuchs in Salzburg auf und absolvierte nach der Matura eine dreijährige Schauspielausbildung am Mozarteum in Salzburg.

Es folgten Theaterengagements unter anderem in Wien, Oldenburg, Dortmund, Wilhelmshaven, Wuppertal und Bregenz. Spatzek spielte im Fernsehen u. a. in "Die Bräute des Kurt Roidl", "Heiße Tage im Juli" und "G'schichten aus Österreich".

Die Schauspielerin lebt mit Sohn Alexander (geboren am 4. Dezember 1994) in Köln. Popularität erlangte Spatzek jedoch vor allem durch ihre Rolle in der bekannten deutschen Fernsehserie "Lindenstraße", bei der sie seit Folge 1 (Sendetermin: 8. Dezember 1985) als "Gabi Zenker" dabei ist.

Auszeichnungen

  • Andrea Spatzek erhielt 1984 den Karl-Skraup-Nachwuchspreis vom Volkstheater Wien

Weblinks

Quellen

  • Homepage von Andrea Spatzek, Biografie

Spatzek, Andrea