Hauptmenü öffnen

Christoph Herzog

Dipl.-Ing. Arch. Dr. techn. Prof. Christoph Herzog († 1976) war Lehrer und Direktor der Höheren Technischen Bundeslehranstalt in Saalfelden.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nach seiner Ausbildung zum Architekten gründete Christoph Herzog gemeinsam mit Mag. Arch. Karl Weninger 1949 das erste Architekturbüro in Saalfelden. 1963 übersiedelte dieses an den heutigen Standort.

In den 1970er Jahren errichtete das Architekturbüro in Saalfelden das Schulgebäude der Bundesfachschule für wirtschaftliche Frauenberufe Saalfelden.[1] Seit 1971 fungierte Christoph Herzog, von 1957 bis 1974 Lehrer an der Höheren Technischen Bundeslehranstalt in Salzburg, als pädagogischer Leiter einer HTL-Expositur in Saalfelden. Von 1975 bis zu seinem Ableben 1976 war er Direktor der Höheren Technischen Bundeslehranstalt Saalfelden.

Weblink

Quellen

Einzelverweise

Zeitfolge