Elixhauser

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Stammbaum der Elixhauser aus der Flachgauer Gemeinde Elixhausen.

Die Familie

Die Familie ist auch verwandt mit der Familie Gmachl, die ebenfalls im Flachgau beheimatet ist.

Der Stammbaum

1334 Georg, erster Wirt in Elixhausen
1368 „Filius“
1402 „Filius“
1438 „Filius“
1470 Georg Elixhauser, erste Familiennamensnennung
1509 Jörg Elixhauser
1515 Georg und Magdalena Elixhauser
1583 Wolf und Khunigunde Elixhauser
1617 Georg Elixhauser und Maria Hueberin von Acharting
1652 Wolfgangus Elixhauser und Anna Kässerin
1675 Wolfgangus Elixhauser und Maria Pergassingerin (Zweitehe)
1693 Rupertus Elixhauser und Maria Weyerin aus Nußdorf
1718 Rupertus Elixhauser und Magdalena Schwabin (Zweitehe)
1723 Bartholomäus Elixhauser und Maria Wäzingerin
1744 Rupertus Elixhauser und Anna Maria Neyhauserin
1787 Therese Elixhauser und Johann Georg Gmachl aus Lengfelden
1821 Michael Gmachl und Helene Stadler aus Moospirach, St. Georgen bei Salzburg
1858 Michael Gmachl und Caroline Lang aus Moosdorf im Innviertel
1885 Johann Gmachl und Franziska Fruhstorfer aus Berndorf bei Salzburg
1920 Johann Gmachl und Johanna Fink aus Tödtleinsdorf
1950 Johann Gmachl und Maria Moßhammer aus Maria Plain
1981 Friedrich Gmachl und Theresia Webersdorfer aus Köstendorf
2003 Michaela Gmachl und Friedrich Hirnböck

Quelle

  • www.gmachl.com, die Geschichte des Romantik Spa Hotels Elixhauser Wirt