Flying Bulls

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Flying Bulls sind eine in Salzburg stationierte private Flugzeugflotte, welche dem österreichischen Unternehmer Dietrich Mateschitz gehört.Seit dem Jahr 2001 wird auch eine tschechische Kunstflugstaffel von Red Bull unterstützt und fliegt nun als The Flying Bulls Aerobatics Team.

Fluggeräte

Die Fluggeräte sind im Hangar 7 untergebracht.Zu ihnen gehören u.a.:

  • eine Douglas DC-6B
  • eine Pilatus PC-6
  • einige demilitarisierte Alpha-Jets
  • 5 Hubschrauber, unter anderem der einzige zivil zugelassene amerikanische Kampfhubschrauber vom Typ Bell AH-1 Cobra,eine Trainingsversion des AH-1 Kampfhubschraubers
  • eine Lockheed P-38L Lightning
  • Bo 105
  • North American T-28
  • North American B-25 Bomber
  • Chance Vought F4U
  • Wasserflugzeug vom Typ Cessna Amphibian Caravan
  • Boeing-Stearman PT-17
  • Fairchild PT-19

Bildergalerie

Quelle

de.wikipedia.org