Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Freisaal

Landschaftsschutzgebiet Freisaal, Schloss Freisaal und die Linden in Freisaal, gesehen von der Festung Hohensalzburg, Ansicht: Nord nach Süd
Blick auf Freisaal (Wiesen in Bildmitte) vom Nonnberg
Salzburg-Panorama von Freisaal aus

Freisaal ist ein alter Landschaftsraum im Salzburger Stadtteil Nonntal.

Inhaltsverzeichnis

Lage

Freisaal befindet sich − umgeben von den Nonntaler Teilen Äußeres Nonntal (westlich), Inneres Nonntal (nordwestlich) und Nonntal (im Norden und Westen) − in der Mitte des Stadtteils, sowie im Süden an den Stadtteil Morzg grenzend.
Durch das Landschaftsgebiet Freisaal hindurch führt der Freisaalweg, sowie ein davon abzweigender Weg, über den man am Hechtenbach-Unterlauf entlang zu Hellbrunner Straße gelangt.

Gebäude

Natur

Am Freisaalweg, im nördlichen Teil, steht völlig frei das Naturdenkmal "Linden in Freisaal". Es steht unter Naturschutz. Teile von Freisaal gehören zum Landschaftsschutzgebiet Salzburg-Süd (LSG 52). Ein Teil ist auch ein geschützter Landschaftsteil.

Bildergalerie

Quellen

  • Salzburgwiki-Beiträge und -Karten