Fritz Pilz

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fritz Pilz (26. September 1927 in Schladming-Untertal[1], Steiermark; † 14. Jänner 2016 in Wien) war ein österreichischer bildender Künstler und Bildhauer.

Leben

Fritz Pilz besuchte von 1946 bis 1949 die Bildhauerschule Hallein und arbeitete anschließend als Steinmetz und Steinbildhauer. Von 1950 bis 1954 studierte er an der Akademie der bildenden Künste in Wien Bildhauerei bei Prof. Fritz Wotruba und war Mitglied der Wiener Secession.

Seit 1957 war er verheiratet mit der Künstlerin Margot Pilz und hinterließ einen erwachsenen Sohn.

Weiterführend

Für Informationen zu Fritz Pilz, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Quellen

Einzelnachweis

  1. siehe Ennstalwiki → enns:Untertal (Ort)